Jeder Mensch muss sich in seiner eigenen Haut wohlfühlen. Der Zustand unserer Haut ist für das Wohlbefinden von großer Bedeutung. So gilt das Gesicht des Menschen als Spiegel seiner Seele, da sich hier Stimmungen, Emotionen und Gemütszustände ablesen lassen.

Der Hautpflege kommt daher eine entscheidende Bedeutung zu. Um eine optimale Pflege zu erreichen, ist es wichtig, Ihren Hauttyp zu kennen und diesen zu akzeptieren. Nur so können Sie Ihre Schönheit durch eine gezielte Pflege lange Zeit beibehalten.

Wie wird eine Hautpflegeberatung durchgeführt?
Um eine fachlich fundierte Hautpflegeberatung durchführen zu können, müssen zunächst der Hauttyp und apparativ sämtliche physiologischen Hautfunktionen bestimmt werden. Dies ist immer Voraussetzung für eine professionelle Beratung bei der Auswahl von Pflegeprodukten.

Heute steht eine breite Palette von wirkstoffhaltigen Pflegeprodukten zur Verfügung, die eine Zwischenstellung zwischen Kosmetika und Arzneimitteln einnehmen.